90 Jahre Walter Liese

Das war der 13. Tag der Holzwirtschaft mit herausragendem Kolloquium für Walter Liese

Ein verzaubernder Festakt mit ehrwürdigen Erinnerungen und ergreifenden Wiedersehensfreuden.

Das nachgeholte Festkolloquium, anlässlich des 90sten Geburtstages von Prof. Walter Liese, fand am 11.11.2016 vormittgs im Reinbeker Schloss statt. Es waren über 140 Personen, darunter viele bekannte nationale sowie internationale Wissenschaftler aus der Holzforschung, sowie Kollegen, Freunde und Verwandte anwesend.

Die Abendveranstaltung anlässlich des 13. Tages der Holzwirtschaft startete am Nachmittag (vorher konnte das Schloss besichtigt werden) mit der Vergabe der Zeugnisse an die Absolvierenden. Dann berichtete Vic Mader für die Studierenden sehr anschaulich über die gegenwärtige Situation des Studiums der Holzwirtschaft an der Universität Hamburg. Danach hielt Dr. Killmann (extra aus Fidji angereist) die Festrede mit dem Titel

Holzwirtschaft: Forschung und Lehre für die Zukunft einer Bioökonomie

Zum Abschluss gab es, wie schon in 2014, das großartige abendliche Festbankett. Der Abend endete gegen ein Uhr morgens.

[ hier weiterlesen! ]

Zurück