Der Vorstand

Der Vorstand des Bund Deutscher Holzwirte e.V. besteht gemäß §7 der gültigen Satzung vom 07.04.2006 aus drei Personen (einem/r Vorsitzenden und zwei Beisitzern/-innen). Der Vorstand erstellt nach §8 für die Dauer seiner Amtszeit eine Geschäftsordnung, in der die Verteilung der Aufgaben auf die einzelnen Vorstandsmitglieder namentlich geregelt ist.

Die Aufgaben des Vorstandes sind:

  • Vorbereitung und Einberufung der Mitgliederversammlung;
    Aufstellung der Tagesordnung.
  • Ausführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung;
  • Aufstellung eines Haushaltsplans für jedes Geschäftsjahr;
  • Buchführung;
  • Erstellung eines Jahresberichts;
  • Abschluss und Kündigung von Arbeitsverträgen;
  • Beschlussfassung über Aufnahme, Streichung und Ausschluss von Mitgliedern.

Die detaillierten Aufgabenbereiche der einzelnen Vorstandsmitglieder werden auf den Unterseiten kurz vorgestellt. Sollten Sie Anregungen, Anmerkungen oder Fragen zu einem der Bereiche haben, setzen Sie sich bitte direkt mit dem jeweiligen Ansprechpartner in Verbindung.